Navigation | Page content | Additional information

Page content

Press Release

03. August 2021

Berlin Freedom Dinner: Extra-Kontingent an Tickets verfügbar

• Extra-Kontingent an Tickets ab Dienstag, 3. August, 16 Uhr unter visitBerlin.de/berlin-freedom-dinner buchbar

• Kulturprogramm mit Berliner Tanz- und Musik-Acts

Das Berlin Freedom Dinner bringt am 7. August 2021 Berlinerinnen und Berliner zu einem einmaligen Event auf dem ehemaligen Flughafen Tegel zusammen. Das Interesse am Event ist so groß, dass die ersten 2.000 Tickets am 26. Juli 2021 innerhalb weniger Minuten vergriffen waren. Dank einer erweiterten Genehmigung für Großveranstaltungen können die Veranstalter nun noch einmal ein Extra-Kontingent an 1.000 Tickets zur Verfügung stellen. Dieses ist ab heute, Dienstag, 3. August 2021, ab 16 Uhr verfügbar. Die Registrierung für die kostenfreien Tickets ist unter visitBerlin.de/berlin-freedom-dinner wieder möglich.

Die Veranstalter, die Messe Berlin und visitBerlin freuen sich, dass sie noch einmal Tickets für dieses außergewöhnliche Event anbieten können und rechnen auch weiterhin mit einer großen Nachfrage nach den begehrten Karten.

Auf Basis des Hygiene- und Sicherheitskonzeptes der Veranstaltung, das sich an den Vorgaben des Hygienerahmenkonzeptes der Senatsverwaltung für Kultur ausrichtet, wurde die Erweiterung der Gästezahl von 2.000 auf 3.000 beantragt und nun genehmigt. Das veranstaltungsbezogene Hygiene- und Sicherheitskonzept sieht u.a. Zugangsregelungen auf Basis des 3G-Nachweis (Geimpft, Genesen, Getestet), Berücksichtigung der Masken- und Abstandspflicht sowie ein coronakonformes Cateringkonzept vor.

Musikalisches Line-Up: Swing mit Andrej Hermlin, Show-Trommler von Peter Fox und mehr

Der Abend wird von Berliner Tanz- und Musik-Acts gestaltet. Für Stimmung sorgt die internationale Community Swing Patrol von Andrej Hermlin & Family: Gemeinsam mit seinen Kindern Rachel und David versprüht der Gründer des bekannten Swing Dance Orchestra Lebensfreude. Die von Berliner Legende und Seeed-Frontmann Peter Fox gegründete Drumline-Schule BÄM Äcademy liefert mit einer Trommel- und Tanz-Show eine kraftvolle Performance. Die Berliner Stepptanzgruppe TAP Connection bringt Bewegung in den Abend. Jazzgitarre, Kontrabass und Saxophon sind ebenfalls zu erleben – mit dem Michael Gechter Trio. Das komplette Kulturprogramm finden Sie unter visitBerlin.de/berlin-freedom-dinner

Außergewöhnliches Event von Berlin für Berlin

Als einmaliges Pop-up-Event zelebriert das Berlin Freedom Dinner die Berliner Lebensfreude und sendet ein vitales Zeichen in die Welt. Der außergewöhnliche Abend steht ganz im Zeichen von Berlin für Berlin. Gemeinsam setzt Berlin ein Zeichen für die Zukunft als Gastgeber für Menschen und Unternehmen aus der ganzen Welt. Das Berlin Freedom Dinner auf dem ehemaligen Flughafen Tegel wird am Sonnabend, 7. August 2021, vom Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und der Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Ramona Pop, gemeinsam mit der Messe Berlin und visitBerlin veranstaltet (Einlass ab 15:30 Uhr).

Informationen stehen unter visitBerlin.de/berlin-freedom-dinner zur Verfügung. Für Fragen zur Veranstaltung ist eine Hotline +49 (0)30 26 47 48 - 892 eingerichtet. Die Großveranstaltung erfolgt unter Einhaltung der tagesaktuellen Corona-Hygienevorschriften.

Organisatorische Hinweise für Berichterstattung

Druckfähige Bilder und Grafiken für die redaktionelle Berichterstattung stehen hier zur Verfügung. Den Pressebereich finden Sie hier: about.visitBerlin.de/freedom-dinner-medien.

Ansprechpartner für Presse- und Interviewanfragen:

Messe Berlin
Emanuel Höger
Pressesprecher
T: +49 (0)30 3038 2270
emanuel.hoeger@messe-berlin.de

visitBerlin
Christian Tänzler
Pressesprecher
T: +49 (0)30 26 47 48 912
christian.taenzler@visitberlin.de

Über die Messe Berlin
Die Messe Berlin zählt zu den zehn umsatz- und wachstumsstärksten Messegesellschaften weltweit. Sie konzipiert, vermarktet und veranstaltet jedes Jahr hunderte von Liveevents in Berlin und auf der ganzen Welt. Zu ihrem breiten Portfolio gehören die globalen Marken und Leitmessen IFA, InnoTrans, ITB, FRUIT LOGISTICA und die Internationale Grüne Woche, ebenso, wie Großkonferenzen und herausragende Events, so zum Beispiel die Fanmeile am Brandenburger Tor. Mit rund 90 Auslandsbüros vertreibt die Messe Berlin ihre Veranstaltungen in über 170 Ländern. Allein bei den Veranstaltungen am Stammsitz unter dem Funkturm in Berlin akkreditieren sich jedes Jahr rund 30.000 Medienvertreter aus der gesamten Welt. Damit fördert und treibt die Messe Berlin die Entwicklung der Metropole Berlin. Ziel ist, auf allen Veranstaltungen der Messe Berlin den Besuchern ein herausragender Gastgeber zu sein, bestmögliche Geschäftsimpulse für den Einzelnen zu geben und faire Bedingungen für Jeden zu gewährleisten. Dieses Selbstverständnis spiegelt sich im Unternehmensmotto: Messe Berlin – Hosting the World. www.messe-berlin.de

Über visitBerlin
„Die Welt für Berlin begeistern.“ Mit dieser Mission betreibt die Berlin Tourismus & Kongress GmbH Destinationsmanagement sowie Tourismus- und Kongressmarketing für Berlin. Das Unternehmen, das unter der Marke visitBerlin agiert, ist Partner, Akteur, Ideengeber und Netzwerker. Im Fokus der Arbeit stehen nachhaltige Produktentwicklung und die Vermarktung von stadtverträglichen Tourismusangeboten in allen zwölf Bezirken. Ziel ist es, die Lebensqualität der Berliner*innen zu erhalten und die Aufenthaltsqualität der Gäste zu erhöhen. visitBerlin agiert zudem als Reiseveranstalter und ist Herausgeber des offiziellen Touristentickets, der Berlin WelcomeCard. Das Unternehmen betreibt auch die Berlin Tourist Infos. Auf visitBerlin.de, Berlins offiziellem Reiseportal, finden Berlin-Besucher*innen alle Informationen rund um ihre Reise nach Berlin. Mehr über visitBerlin unter about.visitBerlin.de

image
image

Datenschutzhinweise