Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Veranstaltungskaufleute (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Deine Aufgaben auf einen Blick:

  • Organisation: Du kümmerst dich um das Marketing, die Kostenplanung und die Organisation von Veranstaltungen.
  • Planung: Welcher Raum kann für wie viele Personen genutzt werden? Wie viel Personal wird benötigt? Diese und weitere Fragen stellst du dir bei der Planung von verschiedenen Events.
  • Kaufmännisches: Du holst Angebote ein, gibst Bestellungen auf, führst Beratungs- und Verkaufsgespräche und führst Telefonate (sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch).
  • Nachbesprechung: Nach den Veranstaltungen setzt du dich mit deinem Kunden zusammen und besprichst, was gut gelaufen ist und was nächstes Mal ggf. besser laufen könnte.

Das bringst Du mit:

  • das Abitur oder Fachabitur
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft
  • Organisations- und Innovationsfähigkeit

Deine Vorteile als Azubi:

  • Interkulturelles und diverses Kollegium sowie ein internationales Arbeitsumfeld
  • Familienfreundliche Vertrauensarbeitszeit im Gleitzeit-Modell Angebote rund um Ihren Arbeitsweg
  • von Job-Leasing-Bike bis zum BVG Firmenticket-Zuschuss
  • Vergünstigtes Mittagessen in unserer „Lunchbox“
  • Kostenfreier Zugang zu allen hauseigenen Veranstaltungen
  • Förderung der beruflichen und persönlichen Weiterbildung

Die Ausbildung endet mit Bestehen der Abschlussprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer.