Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

28. Deutscher Kongress für Perinatale Medizin

Probleme lösen - Zukunft gemeinsam gestalten

Datum:
30. November 2017 - 02. Dezember 2017

Webseite:
28. Deutscher Kongress für Perinatale Medizin

Hallen:
CityCube Halle B, CityCube Halle A, CityCube Eingang Messedamm

Projektleitung:
Rainer Zerell
zerell@messe-berlin.de

Ansprechpartner:
MCI Deutschland GmbH
Markgrafenstr. 56
dgpm@mci-group.com

Beschreibung:
Das Motto des Kongresses lautet „Probleme lösen – Zukunft gemeinsam gestalten“. Ein wesentlicher Schwerpunkt des Kongresses wird die interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit zwischen Hebamme, GeburtshelferIn und NeonatologIn darstellen. Die Themen der Hauptsitzungen beschäftigen sich unter anderem mit den neuen Möglichkeiten der Gendiagnostik und Gentherapie, mit der Problematik der Kolonisation und Infektion mit multiresistenten Keimen sowie mit der perinatalen Asphyxie. Es werden sowohl Spezialkurse, für seltene aber teilweise hochdramatische klinische Situationen, als auch Basiskurse für Geburtshilfe und pränatale Sonografie sowie für Neugeborenenreanimation stattfinden.

Hallenplan

Bild