Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Presse-Information

27. April 2017

Wolf neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Messe Berlin GmbH

Nachfolger von Peter Zühlsdorff gewählt

Berlin, 27. April 2017 – Der Aufsichtsrat der Messe Berlin GmbH hat in seiner heutigen Sitzung Wolf-Dieter Wolf zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er übernimmt ab sofort das Amt von Peter Zühlsdorff. Wirtschaftssenatorin Ramona Pop dankte Zühlsdorff, dass er das Unternehmen bei der erfolgreichen Entwicklung in den vergangenen Jahren begleitet hat.

Wolf ist seit dem 1. Januar 2010 Aufsichtsratsmitglied der Messe Berlin GmbH und Vorsitzender des Investitionsausschusses. In dieser Eigenschaft begleitete er erfolgreich Bauprojekte wie den CityCube Berlin. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Hamburg und Stationen in der Immobilienwirtschaft kam Wolf-Dieter Wolf 1979 nach Berlin. Er ist Geschäftsführender Gesellschafter der Grundkonzept Immobilienverwaltung und Beratungsgesellschaft GmbH.

Über die Messe Berlin

Die Messe Berlin zählt zu den zehn umsatz- und wachstumsstärksten Messegesellschaften der Welt mit eigenem Veranstaltungsgelände. Zu ihrem breiten Veranstaltungsportfolio gehören die fünf globalen Marken IFA / CE China, ITB Berlin / ITB Asia in Singapur / ITB China in Schanghai, Fruit Logistica Berlin / Asia Fruit Logistica in HongKong, InnoTrans sowie die Internationale Grüne Woche Berlin. 30.000 nationale wie internationale Berichterstatter pro Jahr auf den Berliner Veranstaltungen machen die Messe Berlin darüber hinaus zum größten medialen Botschafter der Hauptstadt. www.messe-berlin.de

Diese Presse-Information finden Sie auch im Internet: www.messe-berlin.de/Presse/Pressemitteilungen/.

Weiteres Pressematerial finden Sie außerdem im Presseportal von news aktuell unter: www.presseportal.de/Messe Berlin.

Wenn Sie zukünftig keine Pressemeldungen der Messe Berlin wünschen, senden Sie uns bitte eine Mail an presseverteiler@messe-berlin.de.