Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Fünf gute Gründe

Warum es sich lohnt, ein „Messe-Berliner“ zu werden

1. Weil bei uns Qualität Tradition hat
Seit 1822 ist die Messe Berlin beliebter Veranstaltungsort für Messen, Kongresse und Ausstellungen. Mit mehr als 100 Veranstaltungen pro Jahr gehören wir heute zu den zehn umsatzstärksten Kongressgesellschaften weltweit.

2. Weil bei uns Vielfalt selbstverständlich ist
Wir setzen auf die individuellen Stärken jedes Einzelnen. Wichtiger als Religion, Geschlecht oder sexuelle Orientierung ist die Persönlichkeit, die er oder sie bei uns einbringt. Deshalb sind unsere Teams genauso bunt wie unsere Messen und Veranstaltungen.

3. Weil sich bei uns die Welt trifft
Zwei von drei Ausstellern auf Veranstaltungen der Messe Berlin kommen aus dem Ausland. Damit sind wir die Nummer eins, wenn es um die internationale Beteiligung geht. Die Zusammenarbeit mit Menschen anderer Kulturen gehört für uns zum Tagesgeschäft. Und dafür müssen Sie noch nicht einmal in ein Flugzeug steigen.

4. Weil bei uns das Gespür für Trends zu Hause ist
Messen sind Schauplatz für Innovationen und neue Entwicklungen – sei es technisch oder gesellschaftlich. Als erfolgreicher Messe- und Kongressveranstalter haben wir die Themen unserer Kunden im Blick. Unsere Mitarbeiter_innen sind nicht nur Experten für Kongress- und Veranstaltungsproduktion. Sie unterstützen auch kompetent und gut informiert, wenn es um die Inszenierung neuer Produkte oder Dienstleistungen geht.

5. Weil bei uns Dynamik und Stabilität zusammengehören
Wer bei der Messe Berlin einsteigt, erlebt das Beste aus zwei Welten: die abwechslungsreiche und schillernde Arbeit einer Messe- und Veranstaltungsproduktion und den zuverlässigen Rahmen eines verbindlichen Tarifvertrags. Das gibt unseren Mitarbeiter_innen Sicherheit und Stabilität.